RESITRIX® SK Partial Bond zwei Rollen

RESITRIX® SK Partial Bond EPDM-Dachfolie

Die partiell selbstklebende EPDM-Folie

RESITRIX® SK Partial Bond ist eine heißluftverschweißbare Dichtungsbahn auf Basis des Synthesekautschuks EPDM.

RESITRIX® SKP ist die erste partiell selbstklebende 3-in-1 Dichtungsbahn. Dabei vereint sie in nur einer Lage eine Abdichtungsschicht, eine Dampfdruckausgleichsschicht und eine Bewegungsausgleichsschicht.

Durch diese besonderen Eigenschaften ist der Einsatz auf bewegungsanfälligen Werkstoffen sowie auf Untergründen mit eingeschlossener Restfeuchte besonders vorteilhaft. So ist gerade auch im Bereich der Teilflächen- und Komplettsanierungen RESITRIX® SK Partial Bond eine perfekte Wahl.

  • Zertifizierte Gebrauchsdauer von über 50 Jahren, als einziges Produkt auch für die Nahtfügung (SKZ-Studie)
  • Einfache und sichere Verarbeitung ohne offene Flamme
  • 100% dichte Schweißnaht – einfache Sichtkontrolle
  • Nachhaltig (EPD-zertifiziert, DGNB-konform)

Referenzen mit RESITRIX® SKP

Forschungsstation Gondwana, Antarktis

Zukunftshaus, Bottrop, DE

Tipps und Tricks für die Verarbeitung von RESITRIX®

Werkstoffliche Vorteile:

  • Ohne zusätzlichen Oberflächenschutz dauerhaft beständig gegen Ozon, UV- und Infrarotstrahlung
  • Einlagige Abdichtung
  • Dauerhaft elastisch und flexibel
  • Reißdehnung von über 500%
  • Praktisch schrumpffrei während der gesamten Nutzungsdauer
  • Dauerhaft elastisch und kälteflexibel bis −40 °C
  • Beständig gegen Mikroorganismen
  • Widersteht einer Vielzahl chemischer Stoffe und Umweltemissionen
  • 100 % bitumenbeständig
  • Weichmacher- und chlorfrei
  • Kein Shattering-Effekt
  • Umweltverträglich und recycelbar

Verlegetechnische Vorteile:

  • Einfache und sichere Verlegung ohne offene Flamme
  • 100% dichte Schweißnaht – einfache Sichtkontrolle
  • Partiell selbstklebendes System
  • Gesamte Unterseite der EPDM-Bahn ist verschweißbar
  • Rutschfeste Oberfläche, auch bei Nässe
  • Keine Zusatzmaßnamen im T-Stoßbereich erforderlich
  • Heißluftverschweißbar bis -10°C

RESITRIX® SK Partial Bond ist eine heißluftverschweißbare Dichtungsbahn auf Basis des Synthesekautschuks EPDM mit einer Einlage aus Glasgelege. Die Unterseite ist mit einer partiell selbstklebenden, polymermodifizierten Bitumenschicht versehen, die durch eine abziehbare Trennfolie geschützt ist.

  • Dicke der EPDM-Schicht: 1,6mm
  • Gesamtbahnendicke: 2,5 mm
  • Flächengewicht: ca. 2,75 kg/m²
  • Standardlieferlänge pro Rolle: 10 m
  • Standardlieferbreite: 1 m (Streifenware auf Anfrage)
  • Bahnenbezeichnung nach DIN SPEC 20000-201: DE/E1 EPDM-BV-V-GG-1,6-SK
  • Bahnenbezeichnung nach DIN SPEC 20000-202: BA/MSB-nQ EPDM-BV-V-GG-1,6-SK
  • CE-Zertifizierung nach DIN EN 13956 und DIN EN 13967
  • Erfüllt die Anforderungen nach DIN 18531, der Fachregel für Abdichtungen (Flachdachrichtlinie) nach DIN 18532, DIN 18533, DIN 18534 und DIN 18535

Folgende Verlegevarianten sind möglich:

  • Partielle Selbstklebung auf vollflächiger Grundierung
  • Partielle Selbstklebung ohne Grundierung (nur auf nacktem bzw. frischem Bitumenuntergrund)
+ Produktvorteile

Werkstoffliche Vorteile:

  • Ohne zusätzlichen Oberflächenschutz dauerhaft beständig gegen Ozon, UV- und Infrarotstrahlung
  • Einlagige Abdichtung
  • Dauerhaft elastisch und flexibel
  • Reißdehnung von über 500%
  • Praktisch schrumpffrei während der gesamten Nutzungsdauer
  • Dauerhaft elastisch und kälteflexibel bis −40 °C
  • Beständig gegen Mikroorganismen
  • Widersteht einer Vielzahl chemischer Stoffe und Umweltemissionen
  • 100 % bitumenbeständig
  • Weichmacher- und chlorfrei
  • Kein Shattering-Effekt
  • Umweltverträglich und recycelbar

Verlegetechnische Vorteile:

  • Einfache und sichere Verlegung ohne offene Flamme
  • 100% dichte Schweißnaht – einfache Sichtkontrolle
  • Partiell selbstklebendes System
  • Gesamte Unterseite der EPDM-Bahn ist verschweißbar
  • Rutschfeste Oberfläche, auch bei Nässe
  • Keine Zusatzmaßnamen im T-Stoßbereich erforderlich
  • Heißluftverschweißbar bis -10°C
+ Produkteigenschaften

RESITRIX® SK Partial Bond ist eine heißluftverschweißbare Dichtungsbahn auf Basis des Synthesekautschuks EPDM mit einer Einlage aus Glasgelege. Die Unterseite ist mit einer partiell selbstklebenden, polymermodifizierten Bitumenschicht versehen, die durch eine abziehbare Trennfolie geschützt ist.

  • Dicke der EPDM-Schicht: 1,6mm
  • Gesamtbahnendicke: 2,5 mm
  • Flächengewicht: ca. 2,75 kg/m²
  • Standardlieferlänge pro Rolle: 10 m
  • Standardlieferbreite: 1 m (Streifenware auf Anfrage)
  • Bahnenbezeichnung nach DIN SPEC 20000-201: DE/E1 EPDM-BV-V-GG-1,6-SK
  • Bahnenbezeichnung nach DIN SPEC 20000-202: BA/MSB-nQ EPDM-BV-V-GG-1,6-SK
  • CE-Zertifizierung nach DIN EN 13956 und DIN EN 13967
  • Erfüllt die Anforderungen nach DIN 18531, der Fachregel für Abdichtungen (Flachdachrichtlinie) nach DIN 18532, DIN 18533, DIN 18534 und DIN 18535
+ Verlegevarianten

Folgende Verlegevarianten sind möglich:

  • Partielle Selbstklebung auf vollflächiger Grundierung
  • Partielle Selbstklebung ohne Grundierung (nur auf nacktem bzw. frischem Bitumenuntergrund)

Downloads für das RESITRIX® Abdichtungssystem

RESITRIX® SK P Datenblatt

RESITRIX® Verlegeanleitung

RESITRIX® Produktkatalog

RESITRIX® Planungsrichtlinien Dachabdichtungen

RESITRIX® Planungsrichtlinien Bauwerksabdich­tun­gen

Passendes RESITRIX® Zubehör